Kooperationsangebot

Bieten Sie Ihren Kunden ein Paket aus Ihrem Produkt und unser Hardware zur Miete an

Kombinieren Sie das eigene Produkt- oder Serviceangebote mit Hardware und zu einer Lösung

  • Eigenes Bestell-Interface mit vordefinierten Leistungen
  • Monatliche Abrechnung, keine hohen Anschaffungskosten
  • Kein Restwertrisiko, immer aktuelle Technik

Unser as-a-Service Modell ermöglicht dem B2B2X Einsatz eine einfache Beschaffung von Hardware, Software und Services im Rahmen eines flexiblen Nutzungsmodells mit monatlicher Zahlung.

Mit unserem Partnerprogramm ermöglichen Sie Ihren Kunden, Partnern oder Mitarbeitern regelmäßigen Zugang zur aktuellsten Hardware sowie zu weiteren Leistungen. Sie decken damit nicht nur den Technologiebedarf des Nutzers, sondern optimieren auch die Kosten statt auf eine traditionelle IT-Investition zu setzen.

Sie bieten Ihren Kunden, Partnern oder Mitarbeitern die optimale technische Ausstattung zur Nutzung Ihres Angebotes bzw. zur Verrichtung ihrer Aufgaben, einen zeitgemäßen Service und fördern eine nachhaltige Bindung bzw. Geschäftsbeziehung.

Sie können Ihre Margen erhöhen und kalkulierbare und wiederkehrende Einnahmen generieren.

Hohe Vorfinanzierungen in Technologielösungen entfallen: Sie stellen Ihre IT Kosten von einer Kapital- auf eine Betriebsaufwendung um, die alle Produkte und Services zu einem Monatspreis bündelt.

Sie erhalten das alles aus einer Hand, in einem einzigen Vertrag und konzentrieren sich auf das, was eigentlich zu Ihrem Kerngeschäft zählt.

Wir definieren das Leistungsportfolio vorab vor und stellen Ihnen ein auf Ihr Corporate Design ausgelegtes Online Interface zur Verfügung, über das die Bestellung erfolgt. Die Endgeräte werden direkt an den Nutzer geliefert und monatlich bezahlt.

Fragen? Beratungsgespräch vereinbaren

Diese Unternehmen setzen bereits auf Tech as a Service

Goldbeck Logo
AspektEins
Medifox Logo