Kostenfrei

Rentability Check

Zum Online-Tool

Checkliste: Hybrides Lernen

Zum PDF-Download

Relution MDM Demo

Zur Terminauswahl

Menu

Wir laden ein:

Zum Open House & Networking an unserem Standort in Berlin-Friedrichshagen.

Wir kennen uns nur online?

Besuch‘ uns in unserem HQ, in der Weißen Villa, lerne uns persönlich kennen und tausche Dich mit anderen interessanten Persönlichkeiten aus, zu Entrepreneurship, Wirtschaft, Innovation, Gesellschaft, Karriere und alles was, uns (vielleicht sogar gemeinsam) weiter bringt.

Es gibt Musik, Snacks, Drinks und Seeblick. Wir sind gespannt und freuen uns auf Dich.

Zur Anmeldung

Für wen ist das Event?

Für Interessierte, Kunden, Bewerber, Geschäftspartner und solche, die es werden wollen.

Was ist zur Teilnahme erforderlich?

# Melde Dich an. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
# Und folge uns, um mehr über das wechselnde Abendprogramm oder Änderungen zu erfahren. Bis bald.

Die Kosten

Alle Events sind kostenfrei.
Aber bringe bitte gute Laune mit.

Wann?

Jeden 1. Mittwoch im Monat

Du hast einen Themenvorschlag?

Du möchtest einen Impulsvortrag zu einem Experten-Thema (wie z.B. AI, Recruiting, etc.) oder einen Pitch zu Deinem Business halten? Dann richte Dein Thema an l.braun@fonlos.de. Wir melden uns bei Dir!

Location

fonlos services GmbH & Co. KG
Josef-Nawrocki-Str. 10
12587 Berlin

Termine & Programm

Kickoff: 12. Juni 2024 / 17 Uhr: Business betreiben in Berlin

Berlin scheint in Deutschland der Schmelztiegel für Neugründungen zu sein. Dabei gibt es auch viele andere Ort, die sich genauso gut oder besser eignen würden. Viele gehen auch einfach nur unter, weil sie medial weniger präsent und die Unternehmen dort eher sog. Hidden Champions sind.

Du führst entweder schon ein oder mehrere Unternehmen in Berlin, bist hier freiberuflich aktiv oder denkst darüber nach ein Business in Berlin zu gründen. Was spricht für, was gegen Berlin? Erfahrene Unternehmer treffen junge Entrepreneure und umgekehrt. Was dabei rauskommt, darauf sind wir gespannt: Eine explosive Mischung oder ungeahnte Synergien?

Melde Dich zu unserem ersten Open house seiner Art am 12. Juni 2024 zum Thema „Business in Berlin betreiben“ an. Wir freuen uns, bis bald!

03. Juli 2024 / 17 Uhr: Was bringt Networking wirklich?

Wie häufig waren wir schon auf Events, die pure Zeitverschwendung waren. Die Vorbereitung, Fahrzeit, die Ticketpreise, die nicht selten im drei- oder sogar vierstelligen Bereich liegen, vor allem wenn es darum geht ganz spezielle „Zielgruppen“ zu erreichen. Man führt zig Gespräche, die eigentlich ganz interessant klingen, und dann ergibt sich: Nichts. Und man denkt sich, die Zeit und das Geld hätte ich anders investieren können. Ergo: Networking wird höher gepriesen als es sich in der Realität darstellt.

Uns würde interessieren: Was sind Deine Erfahrungen? Welche Eventformate lohnen sich eher, welche eher nicht. Online oder Offline? Lohnt sich Networking oder ist es eher der positive Nebeneffekt des Businesslebens inkl. Häppchen, aber eigentlich mehr Freizeit als Arbeit? Hast Du schon echte Mehrwerte oder Erfolge aus Netzwerkarbeit verzeichnet und wenn ja, dann freuen wir uns, zu erfahren wie und welche.

Wir netzwerken jedenfalls am 03.07.24 übers Netzwerken. Weil, das oben ist nur die halbe Wahrheit.

07. August 2024 / 17 Uhr: Business Therapy (exklusiv für Geschäftsführer/innen)

An diesem Tag lassen Unternehmensinhaber bzw. -verantwortliche raus, was ihnen auf der Seele brennt und sonst keiner sehen oder hören darf. Persönliche Dämonen, schwierige Kunden, hürdenreiche Bürokratie, unzuverlässiges Personal, Price dumping oder unlauterer Wettbewerb… Wenn für Freude gilt, dass sie sich verdoppelt, wenn man sie teilt, dann muss für Frust genau das Gegenteil gelten: Sie wird halbiert. Nimm’ Teil an diesem therapeutischen Open house ausschließlich für C-Level/Unternehmensinhaber/Geschäftsführer und halbiere gnadenlos alles, was sich Deiner positiven Energie in den Weg stellt, was Dich nervt oder ganz klar Unrecht ist. Dieser Abend dient allein Deiner persönlichen Katharsis unter Gleichgesinnten. Das Beste: Alles was an Ort & Zeit besprochen, bleibt auch dort. Gehe hervor als neuer Mensch mit Tatendrang, denn Du kannst dir sicher sein, Du bist nicht alleine. (Wir meinen das schon ernst, aber Achtung: Der Text enthält Ironie und Übertreibung!)

04. September 2024 / 17 Uhr: Recruiting im Mittelstand: Recruiter treffen Mittelständler

Du bist Professional für Recruiting, Talent Acquisition, HR oder Mittelständler, der wie jedes Unternehmen nach Teamverstärkung sucht und dabei womöglich strauchelt? Die Konkurrenz ist groß, die Bewerberauswahl mau und die Zeit drängt. Dann komme zu diesem Open house, an dem sich alles darum dreht, wie KMUs heute am erfolgsversprechensten neue Mitarbeiter finden oder noch besser: anziehen. Wir werfen dabei einen ganzheitlichen Blick auf die Situation, sprechen darüber, dass Unternehmen nicht nur ihre Konditionen und die Rahmenbedingungen kennen sollten, sondern auch wofür Sie stehen und nach welchen Kriterien sie die Auswahl für genau den richtigen Kandidaten treffen.

02. Oktober 2024 / 17 Uhr: Negative Publicity – Gefahr oder auch Chance?

Wer hat es noch nicht erlebt: Ein unfairer, verständnisloser Kommentar, eine schlechte Bewertung mit einer nicht nachvollziehbaren Begründung oder sogar diffamierende Angriffe auf das eigene Unternehmen oder einzelne Personen? Sie bereiten unverhältnismäßig viel Arbeit, sind meist mit Kosten oder finanziellem Schaden im Vorfeld schon verbunden und verderben einem ziemlich die Laune. All das und Schlimmeres (wie z.B. Rufmord-Kampagnen, reichweitenstarke Shitstorms, Hass und Mobbing) sind inzwischen gar keine Seltenheit mehr. Sie sind bei allen Vorteilen und dem überwiegenden Nutzen von Internet-Technologien, wohl das unweigerliche Übel, das es zu akzeptieren gilt. Oder nicht? Teile in diesem Open house Deine Erfahrungen mit uns: Was hast Du erlebt, wie bist Du damit umgegangen, hat es Dir nachhaltig geschadet oder bist du vielleicht sogar gestärkt aus der Erfahrung mit Negativ-Publicity hervorgegangen?

06. November 2024 / 17 Uhr: ChatGPT Hands-on – Hacks für den Business Alltag

AI-Enthusiasten aufgepasst: Was sind die besten Prompts und die neusten Hacks, die das nächste Level in Deinem Business freischalten? AI ist in aller Munde. Zu Recht, denn es verändert bereits ganze Branchen und wir wissen noch nicht was die Zukunft bringt. Eine Anwendung, über die es in diesem Open house hauptsächlich gehen soll, ist der wohl bekannteste Chatbot ChatGPT. (Weitere AI-basierte Anwendungen dürfen natürlich auch sehr gerne eingebracht werden.) Was sind Deine Erfahrungen? Teile Deine Skepsis und Deine Skills. Wir freuen uns über Input in Sachen AI und wie diese ganz konkret unseren Alltag sinnvoll bereichern kann. See you soon.

Xmas Edition: 04. Dezember 2024 / 17 Uhr: Digitale Kunst, Kreation & Content

Du programmierst experimentelle Software oder digitale Anwendungen, die mehr Kunst als ein vermarktbares Produkt sind? Oder du produzierst bzw. erschaffst kreative digitale Inhalte aus den Bereichen AR, VR, Mixed Reality, Audio, Video, 3D, Animation oder Motion Graphics? Vielleicht haben wir Dein Format auch gar nicht aufgezählt, weil es so neu ist, dass es noch kaum einer kennt. Oder es gibt etwas, dass bisher noch zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat und in Deiner digitalen Schublade einstaubt. Dann melde Dich bei uns. Zeig’ den anderen Teilnehmern und unserem Netzwerk, was Du drauf hast. Egal was, Hauptsache es ist innovativ und inspirativ. Lass‘ uns gemeinsam über Dein Werk sprechen, was es kann und wo es sich (womöglich) nutzenstiftend einsetzen lässt. Wir sind zum Jahresausklang gespannt auf alles, was digital, neu und nicht langweilig ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar