Mobile Device Management

Mobile Device Management (MDM) steht für die zentralisierte Verwaltung von mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Laptops durch einen Administrator mit Hilfe einer Software.

Viele Device, ein Admin

Der Administrator kann nicht nur eine Inventarisierung der Geräte vornehmen, sondern auch Sicherheitseinstellungen, etwa Passwortrichtlinien, Zugriffsrechte, VPN-Einstellungen sowie Dateien und Dokumente an die verwalteten Geräte senden. Dabei können berufliche Daten wie interne Firmeninformationen oder personenbezogene Kundendaten von anderen, z.B. privaten Daten, sicher getrennt werden.

MDM ist für jede Firma geeignet

Der Bedarf an MDM-Systemen liegt nicht nur in großen Unternehmen vor, sondern kann auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen zum Tragen kommen. Ein MDM entlastet nicht nur die IT eines Unternehmens, sondern macht auch eine DSGVO-konforme Datentrennung und -verwaltung möglich – egal, ob Ihr Unternehmen Mitarbeitergeräte nach dem BYODCYOD oder COPE Prinzip ausgibt.

Cortado MDM im Rental Shop

Das Cortado MDM zeichnet sich durch ein sehr einfaches Handling aus und es ist kompatibel mit iOS und Android Endgeräten. Das Cortado MDM macht eine einheitliche Verwaltung von Firmenhandys und -tablets über ein Web-Interface möglich und gibt dem IT Admin volle Kontrolle über alle Zugriffsrechte. Alle Service stehen in Deutschland und die Abrechnung erfolgt kosteneffizient je Nutzer.

Die Features

Mobile Device Management

DSGVO-konforme Sicherheit

Mit einem MDM-System schützen Firmen die Daten DSGVO-konform auf Ihren Firmen Devices und entscheiden zum Beispiel, welcher Mitarbeiter welche Daten über welches Device verwalten oder bearbeiten kann. Es ermöglicht Unternehmen also eine strukturierte Verwaltung und gleichzeitig den Schutz sensibler Firmendaten mittels moderner Verschlüsselungstechnik. Unternehmen können Verwaltungs-, Bearbeitungs- und Nutzungsrechte individuell steuern und Nutzergruppen oder einzelnen Nutzern zuordnen, Datenverluste präventiv vermeiden und rechtzeitig Sicherungssysteme für sensible Daten integrieren. So kann die Nutzung von Smartphones oder Tablets in einem sicheren Umfeld, effizient gewährleistet werden.

Die Sicherung und Verwaltung von Daten mittels MDM kann auf zwei Weisen erfolgen: Mittels Containerisierung oder Nicht-Containerisierung bzw. Virtualisierung. Mehr zum Mobile Device Management finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper.

MDM mit Technik Miete kombinieren

Bei uns haben Sie die Möglichkeit digitale Technik wie Smartphones, Tablet oder Laptops zusammen mit einem MDM System zu mieten.

Mehr erfahren

Bei uns erhalten Sie ein Leistungspaket, im Rahmen dessen Sie die notwendige Technik, Software und Add-ons zu einem monatlich zahlbaren Preis mieten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit Lifecycle Services, die Ihnen Aufwand, Zeit und Kosten bei der Inbetriebnahme, Verwaltung, Wartung und dem Austausch nach End-of-Life sparen. #techasaservice

Mehr zur Technik Miete erfahren

mobile device management blogbeitrag

Tipp: Wie Sie sicher Ihre Firmenhandys verwalten können, haben wir in diesem Blog Beitrag zusammengefasst.

#TechasaService
Wir lösen die klassische Beschaffung von Technik ab

ipad pro 2020 mieten

Photo by Henry Ascroft on Unsplash

Sie planen ein größeres Projekt?

Wir sind ganz Ohr. Lassen Sie uns ein erstes unverbindliches Gespräch führen!