"Zukunft ist,
was wir heute entscheiden."

– Norman Jahn,
Stadt Offenbach am Main

- Überführen und entwickeln Sie bestehende Beschaffungskonzepte für die neuen Förderprogramme und Ausschreibungen weiter.
- Finden Sie die richtigen Lösungen und Leistungsangebote.
- Erreichen Sie Ihr Ziel: Eine nachhaltig digitalisierte öffentliche Verwaltung.

# Die wichtigsten Punkte in einem kompakten PDF-Arbeitsbuch
# Unter Berücksichtigung aller zukunftsrelevanter Faktoren
# Von unabhängigen Verfassern und Verfasserinnen

Empfohlen für:
Digital-Verantwortliche in öffentlichen Verwaltungen,
in Ländern und Kommunen

Kollaborativ
Das Workbook befindet sich noch in der Entwicklung. Mit nur drei Fragen entwickeln wir es zusammen entlang ihrer echten Bedürfnisse. Alles andere funktioniert nicht.

Unabhängig
Echte Digitalisierung ist, wenn sie alle Menschen inkludiert und auf offene Systeme setzt ohne Sicherheit einzubüßen. Das ist unsere Prämisse.

Fundiert
Das Workbook wird entwickelt von Digitalexperten mit jahrzehntelanger Erfahrung zusammen mit Kollegen aus dem öffentlichen Dienst.

100% kostenfrei & unverbindlich
Formular ausfüllen und benachrichtigen lassen

Das Workbook zur Digitalisierung Ihrer öffentlichen Einrichtung

Firewall-Einstellungen: Sollte sich der Link nicht aufrufen lassen, schreiben Sie uns und/oder setzen Sie Ihren IT-Admin in Kenntnis.

Hintergrund zum Workbook

Das Workbook ist Teil der Initiative von fonlos® Tech-as-a-Service, die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Mit Ihrer Hilfe und großartiger Unterstützung unserer Experten wollen wir Ihnen die notwendigen Instrumente an die Hand geben, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen.
Daher wird das Workbook mit Ihrer Mithilfe fertigstellt, denn wir wollen, dass bei der Entwicklung Ihre Bedürfnisse berücksichtigt werden. Damit die Insights repräsentativ sind, benötigen wir eine möglichst hohe Teilnahmequote. So stellen wir sicher, dass wir nicht nur ein Workbook zur erfolgreichen Digitalisierung entwickeln, sondern Eines, dass speziell für Ihren Alltag in einer Behörde hilfreich ist.
Also seien Sie dabei, melden Sie sich an und teilen Sie das Projekt in Ihrem beruflichen Netzwerk! Füllen Sie einfach das Formular aus, beantworten Sie darin drei Fragen und wir benachrichtigen Sie, wenn das Workbook veröffentlich wird.

Herausgegeben von

fonlos® macht Technik zum Service und unterstützt Firmen sowie öffentliche Einrichtungen beim digitalen Arbeiten mit dem Ziel, dass der Partizipation am digitalen Wandel nichts im Wege steht und die Digitalisierung von den Menschen für die Menschen gestaltet wird, und nicht anders herum.

Mehr erfahren

Geschäftskunden und öffentliche Einrichtungen erhalten ein vereinfachtes Lifecycle Management, indem Hardware, Software und Services in einem Leistungspaket zu einer Monatsrate gebündelt werden.
Das stellt eine völlig neue Lösung in der IT-Beschaffung dar, die den Herausforderungen einer digitalisierten Welt, in der wir Technik wie Strom oder DSL als Ressource begreifen, gerechter wird.
Aus Beschaffungsintervallen werden Nutzungszyklen. Organisationen bleiben finanziell flexibel und technisch aktuell. Dank Lifecycle-Services lagern sie nicht nur das Restwertrisiko, sondern auch IT-Aufgaben aus, was die interne Effizienz und Produktivität steigert. Eigentumsverpflichtungen entfallen; unsere Nutzer/innen entscheiden risikofrei und können frei von technischen oder monetären Grenzen arbeiten.
fonlos Logo schwarz freigestellt

Die Autoren

Bereits seit 25 Jahren tätig im öffentlichen Dienst, kennt Norman Jahn die Herausforderung des digitalen Wandels in Behörden. Jahn ist Abteilungsleiter IT-Support und Projektleiter DigitalPakt Offenbach im Stadtschulamt, zuständig für Erstausstattung, Einrichtung, Ersatzbeschaffung und Schulbudgets.

Norman Jahn - Checkliste Hybrides Lernen

Das Workbook entsteht unter der Leitung von Ludmila Braun, Kognitions- & Medienwissenschaftlerin sowie Mitgründerin von fonlos®.

Haben Sie Fragen?

Telefontermin buchen

Ludmila Braun