Mit einem MDM-System administrieren
Sie Ihre Technik zentral aus einer Hand

Bei uns haben Sie die Möglichkeit Technik zusammen mit einem MDM-System zu mieten.

Verwaltung mittels MDM

Der Bedarf eines Mobile Device Managements (MDM) liegt nicht nur in großen Unternehmen vor, sondern kann auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen zum Tragen kommen. Schützen Sie firmeninterne Daten und entscheiden Sie selbst, welcher Mitarbeiter welche Daten über welches Device verwalten oder bearbeiten kann. Darüber hinaus sind noch eine Vielzahl von Modifikationen möglich.

Die Vorteile

  • DSGVO-konforme Datentrennung & -verwaltung
  • BYOD, CYOD und COPE
  • Einfaches Enrollment & Entlastung der IT
  • Einheitliche Verwaltung über Web-Interface
  • Volle Kontrolle über Zugriffsrechte
  • Kosteneffiziente Abrechnung je Nutzer

MDM

Plattformunabhängiges Gerätemanagement
- mit Relution

Relution ist eine Software, mit der mobile Endgeräte wie Tablets, Laptops, Smartphones sowie Apps und Inhalte einfach und intuitiv gesteuert und kontrolliert werden können.

Das plattformunabhängige Angebot unterstützt: Apple iOS, Apple tvOS, Apple macOS, Android Legacy, Android Enterprise, Windows 10

Datenschutzkonform & Made in Germany

Verwalten Sie Ihre mobilen Geräte einfach, sicher und zuverlässig: Mit der DSGVO-konformen MDM-Lösung für Organisationen wie Bildungseinrichtungen, Verwaltungen und Unternehmen, direkt aus Stuttgart.

Mehr erfahren

Relution gewährleistet die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzbestimmungen für folgende Betriebsarten:

– in der eigenen Infrastruktur
– bei einem kommunalen Rechenzentrum
– in einer deutschen verschlüsselten Cloud

Betreiber von IT-Lösungen stehen in der Verantwortung sensible Daten von Anwender:innen zu schützen und Datenmissbrauch vorzubeugen. Als deutscher Anbieter erfüllt Relution neben den notwendigen fachlichen und technischen Anforderungen auch alle rechtlichen Aspekte, um das Gerätemanagement für mobile Endgeräte mit einer datenschutzkonformen Datenverarbeitung sicherzustellen:

– Deutscher Anbieter mit Server in Deutschland
– Betrieb in der eigenen Infrastruktur oder im lokalen Rechenzentrum
– Keine Apple, Google oder Windows IDs auf den Geräten notwendig
– Mandantenfähigkeit für die Bereitstellung getrennter Bereiche für unterschiedliche Organisationen
– Anbindung von Benutzerverzeichnissen zur Authentifizierung
– Integration von lokalen Freigaben zur sicheren Dateiablage

Komfortable Steuerung von Geräten über eine Oberfläche

Geräte lassen sich bequem per Browser über eine deutsche, intuitive Benutzeroberfläche verwalten.

Durch eine Vielzahl an Funktionen und Einstellungen können Geräte für die Verwendung in unterschiedlichen Anwendungsszenarien hinsichtlich Absicherung und Medieneinsatz gezielt vorbereitet und ausgestattet werden.

Das Verteilen von Gerätekonfigurationen, Richtlinien und Apps steuert Relution dabei automatisch.

Automatische Geräte-Einschreibung

Um den administrativen Aufwand bei der initialen Geräteregistrierung so gering wie möglich zu halten, werden die vollautomatischen Einschreibungen von Apple Device Enrollment Program (DEP) und Android Zero-Touch-Registrierung unterstützt. Bei erstmaliger Inbetriebnahme verbindet sich das Gerät mit Relution und konfiguriert sich selbstständig.
Die Installation von gewünschten Apps sowie die Geräteeinstellungen erfolgen automatisch. Ein manuelles Konfigurieren ist damit nicht mehr notwendig.

Darüber hinaus lässt sich die Geräteverwaltung schützen und die Verwendung des „Supervised Mode“ bietet eine Vielzahl von tiefergehenden Funktionen wie etwa die Installation von Apps ohne Benutzerinteraktion.

Sichere Richtlinien einrichten

Versorgen Sie alle mobilen Geräte mit wichtigen Konfigurationen wie WLAN, E-Mail, VPN und mehr Over-the-Air (OTA).

Sichern Sie Geräte ab, indem Sie Sicherheitsrichtlinien einrichten, wie z. B.: WiFi (WLAN), Passwortrichtlinien
Restriktionen, VPN, Zertifikate, uvm.

Monitoring des Compliance-Status

Dem dem Administrator stehen der Compliance-Status sowie detaillierte Informationen über alle Geräte im Relution Mobile Device Management-Portal jederzeit zur Verfügung. So kann er einsehen, ob Benutzer beispielsweise die Compliance-Richtlinien hinsichtlich App-Block- oder Allow-Listen, Exchange-Konten oder VPN-Verbindungen erfüllen.

Sicherheit durch Zugriffssteuerung

Das Relution MDM bietet als zentrales Mobility Gateway eine umfassende Steuerung aller Zugriffe von mobilen Geräten auf die Unternehmens-IT. Regeln Sie diese Zugriffe, indem Sie WLAN-, VPN-, Exchange- oder andere Konfigurationen anwenden. Bei Geräteverlust oder Diebstahl können Sie Geräte augenblicklich sperren oder löschen.

Komfortable App-Verteilung

Es können alle App-Typen mit wenigen Klicks an Gruppen oder einzelne Nutzer verteilt werden:

Native Unternehmens-Apps (.ipa, .apk)
Apps aus öffentlichen App-Stores
Shortcuts und Weblinks (URLs)

Sie können zudem App-Block- und Allow-Listen definieren, die Mitarbeiter benutzen dürfen und halten Sie schädliche Apps von Geräten fern.

Shared Device Modus
- Ein Gerät, mehrere Nutzer, sichere Nutzung

Im Shared Device Modus können iPads (und künftig auch Android-Tablets) bedenkenlos und sicher durch mehrere Nutzer verwendet werden.

Wie? Jeder Nutzer bekommt seine eigne App-Auswahl, wobei gerätespezifische Konfigurationen für alle Benutzer gelten. Nach der Aktivierung des Modus erscheint auf dem Tablet eine Login-Maske, die man nicht verlassen kann, ohne dass man sich eingeloggt hat. Nach dem Login stehen dem Nutzer seine zugeordneten Apps zur Verfügung, alle anderen Apps können ausgeblendet werden. Gleichzeitig kann eine Verbindung zum Home-Verzeichnis des angemeldeten Benutzers hergestellt werden, sodass er dort seine erstellten Inhalte speichern kann.

Der Kiosk Mode für den POS

Der Relution MDM Kiosk-Modus ermöglicht Point of Sale und Industrie 4.0-Szenarien. Lassen Sie Android-Geräte restriktiv mit einer oder mehreren Apps laufen, ohne dem Benutzer den Zugriff auf Einstellungen oder andere Apps zu geben. Hierfür ist jedes aktuelle Android-Geräte geeignet.

Secure Mail Gateway
- Sicherheit für Ihre Unternehmens-E-Mails

Ein sicherer, mobiler Zugang auf die E-Mails ist der wichtigste Anwendungsfall, den es im Unternehmen umzusetzen gilt. Das Relution Secure Mail Gateway hilft dabei, die volle Kontrolle über den Zugang zum internen Mail-Server zu behalten.

Setzen Sie Regeln fest, nach denen Mitarbeiter mit Ihrem Mail Server kommunizieren dürfen, egal auf welche Mail Infrastruktur Ihr Unternehmen setzt:

Microsoft® Exchange over ActiveSync
Microsoft® Office 365
Lotus Notes over ActiveSync

Last but not least - LDAP/AD Integration

Nutzen Sie Ihr vorhandenes Benutzermanagementsystem auf Basis von Microsoft Active Directory, Azure AD, Novell eDirectory™ or OpenLDAP für Relution Mobile Device Management. Dies ermöglicht das Erstellen von benutzerdefinierten, rollenbasierten Gruppen, die die bestehende Unternehmensstruktur abbilden.

Samsung Knox

Das MDM aus dem Hause Samsung ist für alle Android Geräte geeignet.

Mobile Device Management Mobile Devices in Unternehmen sicher nutzen & verwalten

Viele Leistungen, ein Vertrag

Sie kombinieren bei uns Hardware, Software und Service in einem Leistungspaket. Sowohl Ihre Technik als auch das MDM und der Versicherungsschutz durch fonlosProtect sind im Rahmen Ihrer Monats-Miete enthalten.

Viele Devices, ein System

Sie verwalten eine Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte zentralisiert mit einem MDM, nehmen individuelle Konfigurationen einzelner Devices bzw. Device-Gruppen, sogar aus der Ferne, vor und vermeiden unnötigen Verwaltungs- und Personalaufwand.

Viele Nutzer, ein Admin

Sie beauftragen einen IT-Admin mit der Verwaltung einer beliebigen Anzahl einzelner Nutzer oder ganzer Nutzergruppen. Er behält den Überblick über alle aktiven und inaktiven Devices sowie die Kontrolle über den Update-Verlauf.

Interessiert am Relution MDM?

Kostenloses B2B-Whitepaper

Mobile Device Management (MDM) in Ihrem Unternehmen

Warum die Nutzung eines MDM Systems nicht nur wegen der DSGVO wichtig ist, sondern auch die interne IT entlastet sowie die Mitarbeiterproduktivität erhöht.

Whitepaper_MDM_Firmenhandy

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail.

Telefontermin vereinbaren