MDM ins Leasing inkludieren

Mit einem MDM administrieren Sie Ihre Leasing-Devices zentral aus einer Hand.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit Technik zusammen mit einem MDM System zu leasen. Sie finden in den Produkten ein entsprechendes Auswahlfeld, mit dem Sie Ihre Anfrage ergänzen können.

Verwaltung mittels MDM

Der Bedarf eines Mobile Device Managements (MDM) liegt nicht nur in großen Unternehmen vor, sondern kann auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen zum Tragen kommen. Schützen Sie firmeninterne Daten und entscheiden Sie selbst, welcher Mitarbeiter welche Daten über welches Device verwalten oder bearbeiten kann. Darüber hinaus sind noch eine Vielzahl von Modifikationen möglich.

Die Vorteile

  • DSGVO-konforme Datentrennung & -verwaltung
  • BYOD, CYOD und COPE
  • Easy Enrollment & Entlastung der IT
  • Kompatibel mit iOS & Android
  • Einheitliche Verwaltung über Web-Interface
  • Volle Kontrolle über Zugriffsrechte
  • Kosteneffiziente Abrechnung je Nutzer
  • Hosting Standort Deutschland

6,00 € / Benutzer & Monat

Jetzt kostenlos testen!

Cortado MDM

In 9 Schritten durch das Cloud Control Panel

Devices über das Control Panel einfach einbinden

Eine strukturierte Übersicht über alle Devices, die sich in Ihrem Unternehmen im Einsatz befinden. Über das Control Panel können Sie alle relevanten Einstellungen auf Nutzer-, Gruppen- oder Device-Ebene durchführen.

Nutzereinstellungen für E-Mail, WLAN & VPN vornehmen

Legen Sie mit dem Profil-Manager ein Nutzerprofil für eine Nutzergruppe oder einzelne Nutzer an. Mit der Cortado Cloud gelingt das Setup Ihrer firmeninternen Wifi-Konfiguration, VPN-Verbindungen oder aber auch die Einrichtung eines Exchange-Servers im Handumdrehen. Ihr Mitarbeiter erhält sein Device komplett vorbereitet und einsatzbereit.

Apps installieren & verwalten

Bestimmen Sie welche Apps installiert werden sollen oder dürfen. So vermeiden Sie, dass sich Ihre Mitarbeiter schadhafte oder ungeprüfte Apps installieren. Über das Control Panel definieren Sie darüber hinaus auch nach welchen Richtlinien Apps auf das Device zugreifen dürfen. Sie stellen so sicher, dass Ihre sensiblen Daten stets geschützt sind, sowohl unter iOS als auch Android.

Individuelle Nutzerprofile

Erstellen Sie Nutzerprofile und inkl. Upload von CSV-Dateien und individuellen Profil-Setups (Gerätepasswort, Sperrbildschirm etc.).

Container App

Starten Sie das Enrollment und nehmen Sie firmeneigene (COBO), aber auch Geräte Ihrer Mitarbeiter (BYOD) ins System auf. Sie entscheiden, worauf das Device zugreifen darf.

Ausgewählte Funktionen freigeben oder sperren

Legen Sie eigene Richtlinien fest, was mit dem Gerät gemacht werden darf und was nicht. So können Sie das Erstellen von Screenshots unterbinden, festlegen, wie das Device zu entsperren ist oder was passieren soll, wenn das Device abhanden kommt.

Einzelne Nutzer und Gruppen verwalten

Laden Sie einzelne Nutzer oder Gruppen zu den angelegten Profilen ein, so dass die Devices dieser Nutzer bzw. Nutzergruppen das gleiche Setup erhalten.

Lost Mode

Legen Sie fest, wer wie kontaktiert wird, wenn das Device verloren geht. So behalten Sie potentielle Sicherheitslücken frühzeitig unter Kontrolle. Abhanden gekommene Devices können schnell wieder gefunden oder sicher aus der Ferne gelöscht werden. Auf diese Weise schützen Sie sensible Daten.

Sicherheitseinstellungen vornehmen

Definieren Sie eigene Regeln: z.B. welche Anforderungen an Passwörter gestellt werden und was bei Fehleingabe oder Manipulation geschieht.

Viele Leistungen, ein Vertrag

Sie kombinieren bei uns Hardware, Software und Service in einem Leistungspaket. Sowohl Ihre Leasingobjekte als auch das MDM und die Elektronikversicherung sind Teil Ihres Leasingvertrages bei uns und im Rahmen der monatlichen Leasingrate enthalten.

Viele Devices, ein System

Sie verwalten eine Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte mit einem MDM und können so unnötigen Verwaltungsaufwand vermeiden.

Viele Nutzer, ein Admin

Sie beauftragen einen IT-Admin mit der Verwaltung einer beliebigen Anzahl einzelner Nutzer oder ganzer Nutzergruppen. Dabei behält der Administrator den Überblick über alle aktiven und inaktiven Devices, die Kontrolle über den Update-Verlauf und ist in der Lage aus der Ferne individuelle Konfigurationen einzelner Devices und Device-Gruppen vorzunehmen.

Mobile Device Management Mobile Devices in Unternehmen sicher nutzen & verwalten

Sprechen Sie uns an – unsere Partner und wir beraten Sie gerne auf dem Weg in die Digitalisierung.

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch unter 030 / 23477827 oder per E-Mail.

B2B-Whitepaper

Warum die Nutzung eines MDM Systems nicht nur wegen der DSGVO wichtig ist, sondern auch die interne IT entlastet sowie die Mitarbeiterproduktivität erhöht.